Kletterführer SüdpfalzKletterführer Südpfalz

Klettern im Buntsandstein

704 Seiten
Auflage 2005
Udo Daigger, Hans-Jürgen Croni

Das lange Warten auf den neuen Pfalz - Führer hat nun endlich ein Ende !

Über 100 Seiten dicker als der alte Kletterführer, einige neue Felsen, hunderte neue Routen, und, man glaubt es kaum, sogar für Gunußkletterer sind in den mittleren Schwierigkeitsgraden etliche neue, weniger anspruchsvolle Klettermöglichkeiten (angenehme Hakenabstände) hinzugekommen.Klettern in der Südpfalz
Durch die detaillierten Beschreibungen fällt einem die Orientierung an den Felsen leicht, Symbole kennzeichnen viele Routen, so weiß man genau, welche Klettertouren sich lohnen und welche man sich getrost sparen kann. Die Beschreibung der bedeutendsten Felsen wird durch Topos ergänzt.
Auch für den erfahrenen Pfalz-Kletterer lohnt sich die Anschaffung des neuen Führers: Viele Routen sind schwerer bewertet als bislang, manchmal regelrecht inflationär ! So kommt so mancher 8er Kletterer im Nachhinein doch noch zum 9. Grad, wie schön !

    Klettern in der Pfalz

Alle Felsen um Annweiler, Dahn, Hauenstein und beim Bärenbunner Hof. Der Asselstein, Burghaldefels, Hochstein, Teufelstisch bei Hinterweidenthal und der Retschelgrat am Retschelfels.

Bestellen könnt Ihr den Kletterführer Südpfalz versandkostenfrei* in unserem Klettershop auf kletterausruestung.com

*: ab einem Einkaufswert von 100,- €

 

[start]    [kletterseile]    [kletterschuhe]    [klettergurte]    [karabiner]    [eisklettern]    [led-lampen]    [kletterführer]